Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Post muss bleiben!

29. März | 20:00

„Die Post muss bleiben – 25 Jahre Postprivatisierung und die Folgen“.

Am 29.03. um 20:00 Uhr als Videokonferenz

Es unterhalten sich der ehemalige Postmitarbeiter, Bundes- tagsabgeordnete und Gewerkschaftssekretär Klaus Barthel mit der Bundestagskandidatin Seija Knorr-Köning. Seija arbeitet als Krankenschwester selbst in einem Bereich, der seit vielen Jahren von Privatisierung und Kommerzialisierung betroffen ist.

Zum Hintergrund: Aktuell sind in München verschiedene Postfilialen von Schließung bedroht, so auch die Filiale in der Bergmannstraße. Die Immobilie gehört der Postbank. Für diese lohnt sich das Bankgeschäft an diesem Standort angeblich nicht und die Filiale soll deshalb geschlossen werden. Die Hintergründe werden in der Veranstaltung diskutiert.

ACHTUNG, KORRIGIERTER LINK

Link zur Online-Diskussion: https://us02web.zoom.us/j/84719434478

Details

Datum:
29. März
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Online-Diskussion

Folge mir

und bleib mit mir in Kontakt